Produkte - machen und verkaufen! Underground, Campixx, Google Updates ...

Mit Pfeffer in die erste Runde

In Folge 27 des Podcasts besprechen Carsten Hinrichs und Martin Mißfeldt wieder viele fundamentale Fragen. Oder wie Carsten so schön sagt: diese Folge hat Pfeffer!

Martin lässt die Marketing-Underground kurz Revue passieren und erläutert, was ihm besonders gefallen hat. Kurzum: unerwartet klasse! Während der beiden Vorträge von Aaron Draplin und Oobah Butler ist ihm dort bewusst geworden, das es erstaunliche Parallelen zwischen Künstlertum und Online-Marketing gibt. Das Thema fasziniert ihn so sehr, dass er seine Überlegungen bei der Contentixx 2020 zu diesem Thema vortragen wird. Zudem ist er auch mit einem Bilder-SEO Vortrag bei der Seo-Campixx 2020 dabei.Kurz zusammengefasst: es geht um "Machen" und "Verkaufen". Beides sind natürlich verschiedene Dinge, die Schnittmenge bilden die "Produkte". Das war vor 500 Jahren bei Albrecht Dürer nicht anders als heute im Online-Marketing. Wie sind die Künstler eigentlich ihre Bilder losgeworden - und gab es schon früher eine Art Arbeitsteilung? Welche Rolle spielt dabei der Künstler als "Rampensau"? Und ist "Content" eigentlich ein Produkt?

Weitere Infos findet ihr auf https://www.termfrequenz.de/podcast/car-mar-om-podcast/

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Shownotes und Inhalte: https://www.termfrequenz.de/podcast/car-mar-om-podcast/produkte-underground-campixx-google-updates/


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.